Gemeinde
Langenleuba-Niederhain

…vor den Toren der Großstadt attraktiv wohnen und den Geldbeutel schonen!

Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde

Langenleuba-Niederhain mit seinen Ortsteilen Beiern, Boderitz, Buscha, Lohma, Neuenmörbitz, Schömbach und Zschernichen liegt idyllisch im Herzen des Wieratals, direkt am Naturschutzgebiet Leinawald und dem Vogelschutzgebiet der Talsperre Schömbach.
Zu den Städten Penig (8km) und Altenburg (12km) gibt es mehrmals täglich eine ÖPNV-Anbindung.

Die Industriemetropolen Chemnitz (28km) und Leipzig (50km) liegen sozusagen direkt vor der Haustür. Zudem ist die Anbindung zur BAB A72 nur 8 km und BAB A4 15km entfernt.

Insbesondere ist die gute Infrastruktur der Gemeinde hervorzuheben:

Neben Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheke sind auch die Dinge des täglichen Lebens wie Supermarkt, Bäcker, Fleischer, Postfiliale oder Sparkasse direkt vor der Haustür.

Aktuelles aus unserer Gemeinde

  • Neuigkeiten
  • Veranstaltungen und Termine
  • Wohnungsmarkt

Bekanntmachungen, Gemeinderatssitzungen, Bürgerversammlungen, etc.

Auf Grund der Corona Pandemie sind alle Termine unter Vorbehalt !

DatumTermin
13.06.Sommerfest Kiga Purzelbaum Lohma
19.06.Sommerfest Kiga Sonnenschein Lgl.- Niederhain
20.06./21.06.30 Jahre FSV Langenleuba-Niederhain
22.08.Laternenfest
06.12.Weihnachtsmarkt

Ziehen Sie ein!

Unsere Gemeinde beheimatet ein weit gefächertes Angebot für unsere Einwohner und Besucher. Von Kindergärten und Schulen, über diverse Vereine und Sehenswürdigkeiten, bis hin zu allen möglichen Dienstleistungen, finden Sie im Wieratal garantiert wonach Sie suchen!

Bürger & Familie

Unsere Bildungseinrichtungen, alles rund ums Thema Gesundheit und Dinge des täglichen Lebens.

Freizeit & Kultur

Jede Menge Vereine, Unterkünfte & Gastronomie, sowie die Sehenswürdigkeiten unserer Gemeinde.

Dienstleistungen & Gewerbe

Hier finden Sie die HandwerkerInnen der Gemeinde und diverse weitere Dienstleistungen!

Aktuelle Infos zum Coronavirus

Auch wir bleiben nicht verschont von dem Coronavirus. Aktuelle Infos und den Brief vom Bürgermeister finden Sie im Bereich "Aktuelles".